Unsere "dritte" Leidenschaft

      Ja so sind sie eben die Rheinländer ... äh Kölner ! Der Pott tickt aber anders, Andreas. Selbstverständlich wird auch in Dortmund mit Abermillionen jongliert. ABER ... wer Aktien des BVB kauft, tut das nicht um Knete zu machen, sondern allein um den Verein zu unterstützen. Man kann es auch als SPENDE bezeichnen. Nur wer letztes Jahr am "Borsigplatz" mitgefeiert hat, weiss was man hier unter "ECHTER LIEBE" versteht. Aber dazu muss man wohl Dortmunder sein, seufz !

      Und nun zu den Bayern. Ein echter Münchner geht immer noch zu den "Grünwaldern", sprich' zu den 60igern. Wenn ich in München bin, pflege ich oft zum "Donisl" auf einen Krustenbraten zu gehen. Als ich dort zum ersten Mal war, hieß der Wirt noch Wildmoser. Die 60iger sind der wahre Münchner Fußballverein. Die Bayern sind eben nur Bayern.

      Und diese Bayern haben in den letzten Jahrzehnten so viele deutsche Fußballtalente mit ihrem Geld weggekauft, auf die Bank gesetzt und damit kaputt gemacht, nur um der Konkurrenz zu schaden. Beispiele kann man genügend aufzählen. UNd genau das könnte jetzt auch mit Götze und Lewandowski passieren. Das würden andere Vereine niemals tun. Aber in Bayern gehen die Uhren ja bekanntlicherweise immer schon anders. Deswegen haben sie ja auch bis zum heutigen Tag die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland nicht im Bayrischen Landtag ratifiziert, der sog. "Freistaat" !!!

      muenz-board.com/Attachment/443…354d54556a05338528d4cda93
      mit freundlichem Gruß

      IVSTVS
      ____________________
      Quidquid agis prudenter agas et respice finem. Was auch immer du tust, tue es weise und bedenke das Ende.
      Und ... 3:1 durch wen ? Natürlich durch İlkay Gündogan ! Der, wenn man mal von seinem Geburtsort abzieht, einer vom Borsigpaltz ist !!!
      mit freundlichem Gruß

      IVSTVS
      ____________________
      Quidquid agis prudenter agas et respice finem. Was auch immer du tust, tue es weise und bedenke das Ende.
      4 : 2 durch Marco ! Das war 'nen Klassenunterschied, Pep !
      P.S. Dass nächste mal würde ich einfach die gesamte Mannschaft kaufen, ihr Bayern. Mit Geld kann man schließlich fast alles kaufen, aber eben nur fast alles, hehehe !
      mit freundlichem Gruß

      IVSTVS
      ____________________
      Quidquid agis prudenter agas et respice finem. Was auch immer du tust, tue es weise und bedenke das Ende.
      Das war ja wohl nix, Andreas. 1:1 zu Hause gegen den Lokalrivalen aus D-Dorf. Ich denke mal das ist noch steigerungsfähig oder nicht ? :thumbsup:
      mit freundlichem Gruß

      IVSTVS
      ____________________
      Quidquid agis prudenter agas et respice finem. Was auch immer du tust, tue es weise und bedenke das Ende.
      „Das war nix“ muss mal relativieren. Die erste Halbzeit war nix... die zweite hingegen war sehr gut. Somit eine leistungsgerechte Punkteteilung. Da jeder das Spiel hätte für sich entscheiden können, kann man mit einem Punkt zufrieden sein. Immerhin ist es erst der 2. Spieltag... Die zweite Halbzeit lässt also hoffen :)
    -