DDR Gedenkmünzen

      DDR Gedenkmünzen

      Mitlerweile dürfte es bekannt sein, das eine immer größere Anzahl der DDR Münzpreise auf "Normalpreise" fallen und es wieder interssant wird nach diesen Ausschau zu halten! Kurzfristig werden diese wohl noch weiter fallen, was sehr zu begrüßen wäre, längfristig wird sich der Preis dann irgendwo wieder einpendeln!

      Jetzt würde mich mal interessieren wie ein Sammler das sieht:

      Mlglichkeit 1!

      Möglichst schnell verkaufen und den noch zu erzielen Preis mitnehmen oder

      Möglichkeit 2!

      Talfahrt abwarten, auch Jahre wenn es Jahre dauert! Hier ist zu beachten, das die Preise pro Jahr rechnerisch um ca. 12 %* steigen müssten um den ursprünglichen Preis zu bekommen!


      * ist die Prozentzahl mit der der Handel rechnet, wenn etwas sehr lange liegt bzw. abzusehen ist das es lange liegen wird! :cursing:
      Wenn ich das richtig deute, willst du die Münzen einfach nur loswerden.
      Ein Sammler trennt sich nur sehr selten von einer Sammlung, es sei denn es liegen zwingende Gründe vor.
      Wenn du die Stücke loswerden willst solltest du schon etwas Zeit einplanen und den richtigen Zeitpunkt abwarten.
      Im Sommer (soll ja so heißen) wird das schwer gute Preise zu erzielen.
      Das ist Blödsinn: Nach meinen Beobachtungen ist der Wert der DDR Silbermünzen in den letzten Monaten sogar leicht gestiegen. Langfristig (1-2 Jahre) haben sich die Preise kaum verändert. Bei einer langfristig Betrachtung ab 1990 sind die Werte natürlich stark gefallen, aber der Hype ist schon lange vorbei.

      Bei den PP Münzen ist sogar ein sehr deutlicher Anstieg im Wert zu verzeichnen.
      Meiner Beobachtung nach konnte ich in der letzten Zeit sehr viele DDR Münzen auch Silberne kaufen, was bis vor ca. 6 Monate nie und nimmer möglich war! Wenn das tatsächlich so ist und auch so weitergehen wären vielleicht auch irgendwann Münzen wie Zeiss und Stadtsiegel oder Grimm erschwinglich! Luther ist mitlerweile tatsächlich hin und wieder zu bekommen!

      PP Münzen sind tatsächlich seid ich weis auf einem sehr hohen Level, ich habe erst von einem Händler pp Münzen kaufen bzw. tauschen können!

      dm-und-euro schrieb:

      Meiner Beobachtung nach konnte ich in der letzten Zeit sehr viele DDR Münzen auch Silberne kaufen, was bis vor ca. 6 Monate nie und nimmer möglich war! Wenn das tatsächlich so ist und auch so weitergehen wären vielleicht auch irgendwann Münzen wie Zeiss und Stadtsiegel oder Grimm erschwinglich! Luther ist mitlerweile tatsächlich hin und wieder zu bekommen!

      PP Münzen sind tatsächlich seid ich weis auf einem sehr hohen Level, ich habe erst von einem Händler pp Münzen kaufen bzw. tauschen können!

      ebay.de/sch/i.html?_nkw=luther…1851&_odkw=&_osacat=21851

      Also bei 14 Angeboten würde ich nciht von hin und wieder sprechen.
    -