Angepinnt Die Nominale des römischen Münzwesens

      Die Nominale des römischen Münzwesens

      Aureus
      Metall: Gold
      Durchmesser: 18-22 mm
      Zeit der Prägung: ca. 82 v.u.Z. - 307 u.Z.
      Wert: 25 Denare


      Goldquinar
      Metall: Gold
      Durchmesser: 13-16 mm
      Zeit der Prägung: unregelmäßig bis Mitte 3. Jhd.
      Wert: 1/2 Aureus

      Solidus
      Metall: Gold
      Durchmesser: 17-23 mm
      Zeit der Prägung: ab 309 u.Z. - ca. 10 Jhd.


      Semissis
      Metall: Gold
      Durchmesser: 13-16 mm
      Zeit der Prägung: ca. 225 u.Z. - ca. 4. Jhd.
      Wert: 1/2 Solidus


      Tremissis
      Metall: Gold
      Durchmesser: 13-16 mm
      Zeit der Prägung: ca. 284 u.Z. - 7. Jhd.
      Wert: 1/3 Solidus


      Denar
      Metall: Silber
      Durchmesser: 18-22 mm
      Zeit der Prägung: 211 v.u.Z. - 3. Jhd.
      Wert: 4 Sesterzen


      Quinar
      Metall: Silber
      Durchmesser: 13-16 mm
      Zeit der Prägung: 211 v.u.Z. - Mitte 3. Jhd.
      Wert: 1/2 Denar


      Antoninian
      Metall: Silber (später Kupfer mit Silbersud)
      Durchmesser: 17-24 mm
      Zeit der Prägung: 214 u.Z. - Mitte 3. Jhd.
      Wert: 2 Denare


      Argenteus
      Metall: Silber
      Durchmesser: 17-21 mm
      Zeit der Prägung: 294 u.Z. - 320 u.Z.


      Miliarense
      Metall: Silber
      Durchmesser: 23-30 mm
      Zeit der Prägung: 320 u.Z. - Mitte 7. Jhd


      Siliqua
      Metall: Silber
      Durchmesser: 18-21 mm (17-19 mm)
      Zeit der Prägung: 320 u.Z. - Mitte 7. Jhd
      Wert: 1/2 Miliarense (Wert schwankte oft)


      Sesterz
      Metall: Messing (später aus Kupferbronze)
      Durchmesser: 30-35 mm (25 mm)
      Zeit der Prägung: 211 v.u.Z. - Ende 3. Jhd.
      Wert: 1/4 Denar


      Dupondius
      Metall: Messing
      Durchmesser: 25-30 mm
      Zeit der Prägung: 1. Jhd. - Mitte 3. Jhd.
      Wert: 2 Asse


      As
      Metall: Kupfer
      Durchmesser: 23-30 mm
      Zeit der Prägung: 269 v.u.Z - Mitte 3. Jhd.
      Wert: 1/4 Sesterz


      Semis / Quadrans
      Metall: Bronze
      Durchmesser: 16-20 mm
      Zeit der Prägung: Anfang 1.Jhd. - Ende 2.Jhd.
      Wert: Quadrans = 1/4 As, Semis = 1/2 As


      Follis
      Metall: Billon 4 % (Silberlegierung)
      Durchmesser: 26-31 mm
      Zeit der Prägung: 294 u.Z. bis 346 u.Z.


      Centenionalis, Maiorina...
      Metall: Kupfer (unter 1% Silber)
      Durchmesser: 14-32 mm
      Zeit der Prägung: 346 u.Z. - Anfang 5. Jhd.


      ---------------------------------------------------------------------------------

      Alle Angaben ohne Gewähr! (bin für alle Korrekturvorschläge offen, da es gerade bei den Jahreszahlen sehr viele unterschiedliche Angaben gibt!)

      Gruß, mk. 8)
    -