20 Reichsmark 1901A zu schwer

      20 Reichsmark 1901A zu schwer

      Hallo,

      ich habe hier ein 20-Markstück vorliegen, das bei unauffälligen 22,5mm Durchmesser und 1,45mm Dicke 7,99g auf die Wage bringt.
      Soviel ich weiß, waren maximal 2,5 Tausendstel Gewichtstoleranz zu 7,96g erlaubt also max. 7,979g

      Der linke Rand ist mir auch nicht ganz koscher...


      Was soll man davon halten?

      Gruß
      Mario

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „weidner“ ()

    -