10 € Gedenkmünzen mit Polymerring

      10 € Gedenkmünzen mit Polymerring

      Hallo,

      habe mich gerade neu angemeldet, weil ich keine Ahnung von Münzen habe und euren Rat brauche.

      Auch wenn ich keine Ahnung habe, fand ich die neuen Münzen mit Polymerring ganz spannend und habe begonnen die zu sammeln.
      Mir waren zu diesem Thema bisher nur die Münze "Planet Erde", die Reihe "Klimazonen" und "In der Luft" bekannt.

      Was anderes finde ich z.B. bei der Vfs auch nicht.

      Nun aber habe ich bei BTN weitere Silbermünzen entdeckt. Wie z. B. "100 Jahre ILA", oder auch "Gorch Fock".

      Was mich stutzig macht ist der Fakt das es soviel inoffiziellen Müll gibt wie Probedrucke, oder Medaillen usw. und das ich diese Münzen nur bei BTN finden kann.

      Hier mal ein Link:

      btn-muenzen.de/deutschland/eur…133442&campaign=NL3133442

      Meine Frage ist nun, sind das offizielle Münzen, und warum gibt es die nur dort, und warum finde ich nichts dazu bei offiziellen Stellen wie z.B. der VFS?

      Vielen Dank,
      Jörg
      Ich habe den "Trick" selbst gefunden .... hatte zuvor scheinbar nicht alles gelesen:

      "Falls Sie die 10-€-Münze als Zahlungsmittel verwenden möchten, können Sie die Münze auch problemlos aus dem Kunststoffring herausdrücken."

      Das heisst, das sind alte existierende/echte Gedenkmünzen um die Irgendwer einen Polymerring gebastelt hat und einen zusätzlichen Silberrand hinzugefügt hat.
      Soviel mal zu dem zuvor erwähnten inoffiziellen Müll, den ich aber in so einer dreisten Variante noch nicht kannte.
    -