Fehler bei "erste offizielle Ausgabe der 1-Euro-Münzen der 12 Mitgliedstaaten"

      Fehler bei "erste offizielle Ausgabe der 1-Euro-Münzen der 12 Mitgliedstaaten"

      Hallo alle zusammen :)
      ich bin neu hier, und auch überhaupt keine Münzsammlernatur, würde mich aber über einen kurzen Rat freuen.

      Ich habe seinerzeit ein Set von der ersten offizielle Ausgabe der 1-Euro-Münzen der 12 Mitgliedstaaten geschenkt bekommen.
      Nun steht es einfach seitdem im Schrank und ich bin grad groß am Aussortieren und überlege dieses Set über ebay Kleinanzeigen zu verkaufen.
      Laut meiner Recherche wird es um & bei 16-20€ gehandelt, z.B.: http://www.ebay.de/itm/First-Official-Issue-Of-The-1-One-Euro-Coins-Of-The-12-Member-states-/321910791851?
      [url]http://www.catawiki.de/catalog/munzen/lander/mehreren-landern/2371787-mehrere-lander-sammel-set-mehrere-jahre-erste-offizielle-ausgabe-der-1-euro-munzen-der-12-mitgliedstaaten
      [/url]

      Beim Photografieren fiel mir nun auf, dass mein Set aber einen Fehler hat: der finnische 1€ fehlt, dafür ist die irische doppelt da. Das Set ist natürlich noch originalverschweißt.Ich weiß nicht ob die maschinell oder per Hand einsortiert wurden oder wie das so abläuft, kann mir den Fehler also nicht erklären. (vielleicht weiß da jemand mehr?)

      Meine eigentlich Frage aber ist nun, ob das den Wert nun vermindert oder erhöht und schätzungsweise um wieviel? Der 1€ scheint wohl eh nicht begehrt unter den Sammlern zu sein, zumindest finde ich nicht viele Verkaufsanzeigen dazu-? Ich möchte einfach weder ums Ohr gehauen werden (noch jemanden ums Ohr hauen, was aber als Laie wohl kaum möglich ist ;) ) Oder ob es sich lohnen könnte, es weiterhin aufzubewahren? Ich weiß, es sind nur Prognosen, und subjektive Einschätzungen,und kommt immer auf den Käufer an, aber so ein grober Richtwert würd mir schon sehr helfen.

      Und falls einer von Euch noch ein alternatives (kostenloses) Verkaufsportal für Münzen wisst - Tips jeder Art nehme ich gerne an :)
      (hab nämlich noch 2-3 andere KMS, die ich veräußern möchte).


      Vielen Dank für die evtl. Rückmeldungen und viele Grüße,
      Dana
      Bilder
      • DSCN7616.JPG

        947,29 kB, 2.272×1.704, 148 mal angesehen
      Hallo dana,

      Dein Set ist sicher weniger Wert als ein komplettes Set, es ist ein Fehler beim Einsortieren
      entstanden, vielleicht ist eine Reklamation beim Anbieter noch möglich.
      Wenn Du verkaufen willst, bedenke, dass die Käufer einen kompletten Satz suchen und nicht
      mit 2 Stücken von Irland.
      Zu meinen Erfahrungen beim Verkauf ähnlicher Münzen: Bei Ebay-Auktionen werden meist sehr
      gute Preise erzielt, Kleinanzeigen bringen weniger, Ebay verlangt natürlich eine Verkaufsprovision
      (kann man nachlesen).
      Ich will keine Wertung abgeben, hab aber auch schon gut bei MA-Auktion verkauft.
      Warum willst Du verkaufen, es wäre auch ein Einstieg in eine Sammlung, Wertsteigerungen
      sind zur Zeit nicht zu erwarten, aber was wird mal in späterer Zeit :?:
      Gruß numis68
      Hallo numis68,
      vielen Dank für die Antwort, damit ist mir schon sehr geholfen.

      Eine Reklamtion nach all den Jahren stell ich mir schwierig vor und ich weiß nicht ob ich dazu die Nerven hätte, aber ich werd mal recherchieren wie die Möglichkeiten da wären.
      Danke für den Tip mit der MA-Auktion, kannte die Seite noch nicht.

      Ja, ebays Verkaufsprovision von 10% inkl. der Versandkosten find ich ziemlich happig, daher dachte ich es über Kleinanzeigen zu probieren. Wohne in Hamburg, und hatte über ebay-Kleinanzeigen bisher recht gute Erfolge erzielt, liegt vielleicht an der Frequenz in Großstädten? Allerdings bezieht sich die Erfahrung bisher nur auf Haushaltgegenstände, wahrscheinlich gilt das für Sammlerstücke nicht so sehr.

      Und warum will/wollte ich verkaufen...
      1.Weil ich meiner allgemeinen Sammlernatur in den beengten hamburger Wohnverhältnissen Einhalt gebieten will.
      2. weil ein Einstieg in ein neues Sammlergebiet sehr viel Zeitaufwand erfordert, um mich in die Materie einzuarbeiten. Und die Zeit fehlt mir momentan.

      Aber ach, eigentlich hast Du Recht, so viel Platz nehmen die paar ja nun auch nicht ein ;) Vielleicht warte ich noch ein bischen bis ich die Zeit&Muße habe mich intensiver damit zu beschäftigen.

      Vielen Dank erstal & Gruß,
      Dana
      Hallo dana,

      kurz noch ein Hinweis, wesentlich verkaufsfördend würde sich eine Komplettierung
      des Sets auswirken, es gibt sicher in Hamburg genug Münzhändler, die das fehlende
      Stück von Finnland billig anbieten, dann muß das Set zum Ausstauschen leider geöffnet
      werden, ist aber so leichter zu verkaufen. Ob der Aufwand sich lohnt, ist bei diesen
      billigen Münzen aber fraglich.
      Grüße von numis68
    -