Günstige Schönheiten oder Schnäppchen unter 25 Euro !

    Günstige Schönheiten oder Schnäppchen unter 25 Euro !

    Liebe Sammlerkollegen,

    was bereits in anderen deutschsprachigen Foren existiert, nämlich ein Thread, in welchem günstige und noch dazu gut erhaltene Münzen aus Antike und Mittelalter vorgestellt werden können (bitte mit Preisangabe, entsprechenden Vergleichsangeboten und im Falle von Restaurierungen mit Vorher-/Nachher-Photos !), möchte ich hiermit, zur Bereicherung des Münzboards neu eröffnen.

    Auf die Idee hat mich der Erwerb eines kleinen Lots von frühkaiserzeitlichen Bronzemünzen gebracht, welche in einem erbärmlichen Zustand und daher extrem billig waren. Also warum nicht dazu auch im Board einen neuen Thread eröffnnen!

    Die drei Münzen wurden von Dionysos Numismatik als „Lot 3 x AE Asses der römischen Kaiserzeit“ angeboten und konnten von mir für
    15,09 EUR (9 Gebote) erworben werden.

    Ausschlaggebend waren wohl die Photos des Lots, welche den schlechten, stark verkrusteten Zustand der Stücke deutlich hervortreten ließen und so eine Beurteilung dessen, was darunter noch an Originalsubstanz vorhanden sein könnte, extrem erschwerten.

    Ich hab’s dennoch gewagt, nachdem es mir gelungen war die Stücke näher zu bestimmen ... und hab’s nicht bereut !

    Anmerkung: Die Abbildungen der gereinigten Stücke (jeweils unten) sind „Scans“, was leider zu den unvermeidlichen Vergrößerungen jeglicher Unebenheiten führt. Daher wie üblich die Bemerkung: In der Hand wesentlich schöner !

    Zu den Stücken im Einzelnen:



    Tiberius

    Æ As, Rom 10/11 n. Chr.
    Av. TI•CAESAR•AV GVST•F•IMPERAT• – V• / Barhäuptiger Kopf des Tiberius Caesar n. r.
    Rv. PONTIFEX•TRIBVN•POTESTATE•XII• um großes SC.
    Gewicht: 9,26 g. Durchmesser: 27 – 28 mm. Achse: 5 Uhr.
    Ref. C. 27 (2f.), RIC469 [Augustus], BMC/RE 271, BN/R 878,RCV 1755.

    Preis ab ca. 200 US Dollar -----> acsearch.info/search.html?term…saurus=1&order=0&company=



    Tiberius
    Æ As, geprägt 15-16 n. Chr. in Rom.
    Av. TI CAESAR DIVI AVG F AVGVSTVS IMP VII / Tiberius Kopf nach links.
    Rv. PONTIF MAXIM TRIBVN POTEST XVII / S – C / Livia n. r. sitzend, Füße auf Hocker, in der r. Patera und in der l. Hand Zepter haltend.
    Gewicht: 10,06 g. Durchmesser: 27 – 28 mm. Achse: 7 Uhr.
    RIC² 36 (R4); Hu. 14. Seltenheitsgrad nach RIC: Sehr selten (R4) !

    Preis ab ca. 170 US Dollar -----> acsearch.info/search.html?term…saurus=1&order=0&company=



    Augustus

    Æ As, geprägt in Rom von Münzmeister L. Naevius Surdinus 15 v. Chr.
    Av. AVGVSTVS•TRIBVNIC•POTEST• / Barhäuptiger Kopf n. r.
    Rv. L•SVRDINVS•III•VIR•A•A•A•F•F• um großes SC.
    Gewicht: 11,05 g. Durchmesser: 26 mm. Achse: 5 Uhr.
    Ref. RIC² 386 (C), CBN 483, Sear 5/1683.

    http://www.acsearch.info/search.html?similar=1812003



    mit freundlichem Gruß

    IVSTVS
    ____________________
    Quidquid agis prudenter agas et respice finem. Was auch immer du tust, tue es weise und bedenke das Ende.

    Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von „justus“ ()

-