Einschätzung Münze 1587

    Einschätzung Münze 1587

    Hallo Leute,

    brauche Eure Hilfe bei der Identifikation dieser Münze (s. Bilder).

    1.) Handelt es sich dabei um eine Fälschung
    2.) Woher stammt diese Münze
    3.) Wer ist auf der Münze zu sehen
    4.) Was heißen die (lateinischen) Wörter übersetzt
    5.) Was ist diese Münze wert (Echtsilber?)
    6.) sonstige Meinungen/ Hilfen bei der Identifikation

    Danke schonmal :) :)

    Euer Krügerrand2014
    Bilder
    • vorne.JPG

      30,82 kB, 338×600, 7 mal angesehen
    • hinten.JPG

      13,54 kB, 211×375, 5 mal angesehen
    Das dürfte ein silberner Ecu aus Frankreich sein. Avers: Porträt von König Heinrich III.,Heinrich III. von Frankreich (* 19. September 1551 in Fontainebleau; † 2. August 1589 in Saint-Cloud), Herzog von Anjou, auch Henri von Valois genannt, war 1573–1574 als Henryk Walezy König von Polen-Litauen, ab 1574 bis zu seinem Tod 1589 König von Frankreich und letzter König aus dem Haus Valois. Umschrift HENRICUS III: FRANCIAE ET POLONIAE REX (Könbig von FRankreich und Polen).
    Revers: NOMEN DOMINI SIT BENEDICTUS = Der Namen des Herrn sei gepriesen. Wert siehe eBay
    corrado26
    Scio ut nescio sed tamen cogitare necesse est
-