Letzte Aktivitäten

  • Benutzer-Avatarbild

    Kermit -

    Hat das Thema Was ist das für eine Münze oder Medaille? gestartet.

    Thema
    Ich habe da eine Münze aus einer Erbschaft und suche jemanden der mir sagen kann woher diese stammt und was diese wert ist?
  • Benutzer-Avatarbild

    mixter -

    Hat eine Antwort im Thema Alte Münze was ist das? Kann mir jemand helfen? verfasst.

    Beitrag
    Ok danke für die Info sehe in dem Link nur die Münze aber das ist schon mal viel wert das es die Münze wirklich gibt. :) Ahhhh sehr gut danke :) Wieder etwas gelernt. Alles klar das werde ich auf jedenfall tun. Dann werde ich mal zur Apotheke flitzen :) kenne…
  • Benutzer-Avatarbild

    ischbierra -

    Hat eine Antwort im Thema Alte Münze was ist das? Kann mir jemand helfen? verfasst.

    Beitrag
    Hier ist ein link zu einer Auktion: acsearch.info/search.html?id=5417362 Die Buchstaben zwischen der Jahreszahl sind die Initialen des Münzmeisters. Das Stück hat 2000,00 € gebracht. Was das Wiegen betrifft, so geh doch mal zum Apotheker Deines…
  • Benutzer-Avatarbild

    mixter -

    Hat eine Antwort im Thema Alte Münze was ist das? Kann mir jemand helfen? verfasst.

    Beitrag
    Hallo ischbierra also ich hab keine genaue Waage nur eine für den Haushalt die Schwankt zwischen 3g und 4g laut dem Münzhändler ist es echtes Gold deswegen auch 100 Euro Goldwert. Der Durchmesser ist ca 21mm Im wikipedia die münze sieht der Münze…
  • Benutzer-Avatarbild

    ischbierra -

    Hat eine Antwort im Thema Alte Münze was ist das? Kann mir jemand helfen? verfasst.

    Beitrag
    Hallo Mixter, kannst Du mal noch das Gewicht angeben und den Durchmesser? Vom Stil ist es ein sächsischer Dukat. Ist es Gold? Wenn echt, dann mehr wert als 100,00 €. Ein echter Dukat wiegt 3,486 gr. Gruß ischbierra
  • Benutzer-Avatarbild

    mixter -

    Hat das Thema Alte Münze was ist das? Kann mir jemand helfen? gestartet.

    Thema
    Hallo ich habe eine Münze hier ich finde sie zwar auch im Internet auf Wikipedia aber dort sieht sie anders aus. Den link füge ich mal bei. de.wikipedia.org/wiki/August_d%E2%80%99or Runter Scrollen auf 1779 dann sieht man sie. Kann mir jemand sagen was…
  • Benutzer-Avatarbild

    Flamingoman -

    Hat eine Antwort im Thema Alte unbekannte Münze wer kann helfen? verfasst.

    Beitrag
    Ja vielen Dank für die Infos! Passt schon.
  • Benutzer-Avatarbild

    Asterix666 -

    Hat das Thema 2 Euro Münzen Frankreich 2019 zum 60. Geburtstag von Asterix gestartet.

    Thema
    Hallo Leute habe Neuigkeiten für die, die sich für die Gedenkmünzen 60. Geburtstag von Asterix interessieren. Ich kann bestätigen aus erster Hand, das es drei Coincards geben wird. Auflage je 100 000 von Asterix, Obelix und Idefix. Und nicht 15…
  • Benutzer-Avatarbild

    justus -

    Hat eine Antwort im Thema Alte unbekannte Münze wer kann helfen? verfasst.

    Beitrag
    Auf den großen Photos kann man gut erkennen, dass es sich nicht um eine "per Hammerschlag" geprägte Münze handelt. Die Oberflächen von gegossenen Münzen sind häufig uneben und porig, die Konturen sind flau und unscharf. Bei deinem Stück dürfte es…
  • Benutzer-Avatarbild

    ischbierra -

    Hat eine Antwort im Thema Alte unbekannte Münze wer kann helfen? verfasst.

    Beitrag
    Schau Dir mal diese echte an und vergleiche sie mit Deiner: ma-shops.de/diller/item.php?id=171004006 Dann wirst Du mindestens zweierlei erkennen: a) Dein Stück wirkt wie ein Guß - dazu bräuchte man aber größere Bilder b) Dein Stück kombiniert eine…
  • Benutzer-Avatarbild

    Flamingoman -

    Hat eine Antwort im Thema Alte unbekannte Münze wer kann helfen? verfasst.

    Beitrag
    Echt? Wenn ich vergleiche suche, finde ich Münzen aus Isny die derer sehr ähneln und das wären Münzen. Die Einfassung ist sicher neu, das ist klar.
  • Benutzer-Avatarbild

    ischbierra -

    Hat eine Antwort im Thema Alte unbekannte Münze wer kann helfen? verfasst.

    Beitrag
    Sehe ich auch so.
  • Benutzer-Avatarbild

    justus -

    Hat eine Antwort im Thema Alte unbekannte Münze wer kann helfen? verfasst.

    Beitrag
    Das ist keine Münze, sondern ein Medaillon und vermutlich eher moderner Natur.
  • Benutzer-Avatarbild

    Flamingoman -

    Hat das Thema Alte unbekannte Münze wer kann helfen? gestartet.

    Thema
    Hi zusammen. Ich bin neu hier, 45 Jahre alt aus Duisburg. Freue mich hier heute kennen zu lernen. Ich bin sehr interessiert an Münzen, habe jetzt eine erhalten die genau so im Internet nicht zu finden ist. Ein Adler mit vermutlich dem Stadtwappen von…
  • Benutzer-Avatarbild

    justus -

    Hat eine Antwort im Thema unbestimmte römische kleine Münze verfasst.

    Beitrag
    Sorry, aber an Hand dieser extrem schlechten Photos kann man wohl keine Aussagen machen. Wie kommst du überhaupt auf Nerva?
  • Benutzer-Avatarbild

    numis68 -

    Hat eine Antwort im Thema Abschläge, Geld oder eher Medaillen? verfasst.

    Beitrag
    Hallo Nachtschatten, Abschläge von Goldmünzen (aber auch von Kupfermünzen) in Silber gibt es meist nur auf besondere Anlässe, wie z.B. 1740 auf die Huldigung von Berlin und Breslau auf den Regierungsantritt von Friedrich II. Sie waren meist bestimmt…
  • Benutzer-Avatarbild

    numis68 -

    Hat eine Antwort im Thema 2 Euro 2011 ohne Buchstaben der Prägeanstalt: Fälschung oder Fehlpressung? verfasst.

    Beitrag
    Hallo TangoEcho, es sieht so aus, als ob es sich um eine Fälschung handelt, besonders die Wertseite sieht sonderbar aus, auf dem Rand sind rechts merkwürdige Striche zu erkennen, außerdem ist bei echten Stücken immer ein geringer Teil links vom O auf…
  • Benutzer-Avatarbild

    Nachtschatten -

    Hat das Thema Abschläge, Geld oder eher Medaillen? gestartet.

    Thema
    Wie der Titel schon fragt, würde ich gerne wissen wie ihr das seht. Ein Silberabschlag eines Dukaten aus dem 18. Jhd. zum Beispiel - Ist der nun Geld? Als offizielles Zahlungsmittel war er wohl nicht gedacht, obgleich so manche Abschläge starke…
  • Benutzer-Avatarbild

    Nachtschatten -

    Hat eine Antwort im Thema Numismatik Bücher zu Preussen / Olding oder Kluge? verfasst.

    Beitrag
    Danke numis68, Obwohl der Olding eigentlich 149 € kostet, gibt es ihn bei einigen Münzhändlern für 49 €. Nach deinem Bericht tendiere ich eher zu Kluge, weil mich eben die Varianten interssieren.
-